release polar #23

Geht die Welt, wie wir sie bislang kannten, zu Ende? Krisen, Populismus, der Bruch Europas, die digitale Revolution  - keine demokratische, kulturelle oder soziale Errungenschaft bleibt unberührt. Der Abend beschäftigt sich mit Enden - historischen, biografischen, individuellen und kulturellen. Aber auch mit der Rückkehr der Geschichte und den Chancen im Neustart. Politisch sein, heißt Möglichkeiten ergreifen - für eine gestärke Demokratie, ein gestärktes soziales Zusammenleben, eine lebendige und offene Kultur.





Diskussion


Aufführungen

2017
dezember
11 
19:30 UHR


ORT
Kantine


EINTRITT FREI















sophiensaele sophiensaele