Cora Frost

Sexmuxic

Hat Musik, haben Lieder ein Geschlecht? Gibt es Männer- und Frauenlieder? Können wir während des Singens unser Geschlecht wechseln? Im zweitägigen Workshop Sexmusic untersuchen Cora Frost und die Teilnehmer_innen die Geschlechtlichkeit von Musik und erarbeiten gemeinsam ein queeres Live-Happening – unter der Schirmherrschaft der Heiligen Mira Mirrorwish.

 

FEBRUAR 14 Theorie 15 Euro
FEBRUAR 15 Praxis nur mit Theorie - gesamt 30 Euro

 

ANMELDUNG bis zum 12. Februar UNTER
presse@sophiensæle.com

oder 030 27 89 00 30



Von und Mit Cora Frost

 

Foto © Rudy van Dongen



Workshop


Aufführungen

februar 2016
14 
14:00-18:00 UHR

15 
18:00-23:00 UHR


ORT
Kantine




Suitable for English Speakers















sophiensaele sophiensaele